Was uns auszeichnet. Was uns treibt.


Martin Schröder

Ich befasse mich seit über 20 Jahren intensiv mit der Naturfotografie – Schwerpunkt Wildlife- und Landschaften. Über meinen Vater entdeckte ich die einzigartige Hochseeinsel Helgoland und führe nun inzwischen über 10 Jahre gemeinsam mit meinem Vater Fotoworkshops auf Helgoland durch.

 

Regelmäßig zieht es mich auf Fotoreisen in die ganze Welt. Eine weitere persönliche Leidenschaft ist die Foto-Nachbearbeitung – speziell mit Photoshop Lightroom und der Nik Collection.

 

Meine Philosophie:

  • Mir ist wichtig, die visuelle Sensibilität der Workshop-Teilnehmer zu schärfen und zu vermitteln, was ein gutes Foto ausmacht.
  • Mein Ziel ist es, gemeinsam mit den Workshop-Teilnehmern die besonderen Augenblicke und Momente jedes einzelnen Tages einzufangen, faszinierende und eindrucksvolle Fotowelten festzuhalten. Immer auf der Suche nach dem gewissen Detail, dem etwas anderen Blickwinkel.
  • Unschätzbar ist die Möglichkeit zum Austausch untereinander für Inspirationen und Ideen in der Zukunft – sei es in unterschiedlichen Herangehensweisen an Motive "on location" oder in Form von gegenseitigen Tipps & Tricks bei der gemeinsamen Bildbesprechung.

Ich unterstütze Sie gerne bei einer spannenden, fotografischen Entdeckungsreise auf Helgoland!

 


Claus Schröder

Meine (fotografische) Leidenschaft ist die Hochseeinsel Helgoland und es fasziniert mich immer noch, wie facettenreich dieses kleine Paradies mitten in der Nordsee ist. Mein Wissen gebe ich inzwischen seit über 30 Jahren in unzähligen Fotoworkshops auf "meiner" Insel weiter.

 

Darüber hinaus bin ich Gründer & Erster Vorsitzender des Fotoclubs Blende 77 Arnsberg e.V. (www.blende77-arnsberg.de) und langjähriger Dozent für Fotografie an der Volkshochschule Arnsberg.

 

Meine Philosophie:

  • Unsere Fotoworkshops sind sehr individuell aufgebaut. Die Gruppengröße liegt zwischen 8 und 10 Personen – eine Größe, die sich bei 2 Workshop-Leitern und zum Austausch untereinander bewährt hat.
  • Je nach Vorwissen der Teilnehmer werden notwendige Basics aus der Welt der Fotografie vermittelt, im Vordergrund aber immer: Das gemeinsame fotografische Entdecken & Erleben der Insel Helgoland – stets mit viel Spaß & praktischer Umsetzung.
  • Als langjähriger Kenner der Insel bieten wir gerne in jedem Kurs "Specials" abseits der üblichen Touristen-Routen. Sei es ein Besuch des Leuchtturms mit seinem spektakulären Leuchtmittel oder der Bunkeranlagen aus dem 2. Weltkrieg. Oder einer Inselumrundung mit dem Börteboot, wo wir uns der Langen Anna einmal ganz nah und aus einer überraschenden Perspektive nähern. Dies und viel mehr wird Sie überraschen, wie vielseitig Helgoland ist. Und wie spielerisch Sie Ihre fotografischen Fertigkeiten verbessern und Ihren fotografischen Blick schärfen.

Ich garantiere Ihnen unvergessliche Motive und viel Spaß mit Gleichgesinnten auf Helgoland!